SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Sterntaler-Kindergarten um gebaut und mit neuem Angebot

Auch der Barnitzer Bürgermeister Hans-Joachim Schütt überreichte ein Präsent nach dem Umbau (Fotos Uwe Krog)

 

von Uwe Krog

 

Klein Wesenberg - Im evangelischen Kindergarten Sterntaler steht neuerdings das wahrscheinlich kleinste Klo in Klein Wesenberg. Und ein Waschbecken hängt an der Wand, in dem noch ganz kleine Menschen mit kurzen Beinen ihre Hände waschen können - was bei denen bekanntlich ja öfter mal notwendig ist. Gestern haben Propst Dr. Klaus Kasch, Pastor Erhard Graf, der Kirchengemeinderat sowie die drei Bürgermeister jener Gemeinden, deren Kinder dort untergebracht sind, den Umbau am Kirchberq eingeweiht. Klein Wesenbergs Bürgermeister Herbert David, Wesenbergs Verwaltunqschefin Karin Dettke und Hans-Joachim Schütt für Barnitz überreichten mit besten Wünschen ihre Geschenke an Kindergartenleiterin Susanne Kütbach. 70.000 Euro hat der Umbau gekostet. Aber nicht nur die Räumlichkeiten haben sich verändert. Auch das Angebot wurde ausgeweitet. So gibt es jetzt eine Elementargruppe mit derzelt  25 Kindern, eine Krippengruppe mit zwölf und eine Familiengruppe am Nachmittag mit 13 Kindern. Außerdem gibt's mittags nun etwas Warmes zu essen Die Öffnungszeiten werden von 7.30 auf 17 Uhr verlängert.

aus: „Lübecker Nachrichten“, Regionalausgabe Stormarn, vom 01.12.2012, Seite 12